Spargelsalat mit Bärlauchdressing

Der Bärlauch bildet einen schönen geschmacklichen Kontrast zum Spargel.

Grüner Spargel auf einem Holzschneidebrett
Off

Zutaten

  • 300 g grüner Spargel
  • 150 g Kaiserschoten
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico bianco oder
  • Weißweinessig
  • ½ Bund Bärlauch
  • 4 große Blätter Radicchio oder Lollo Rosso

Variation: Wenn Sie keinen Bärlauch bekommen, nehmen Sie einfach Kresse oder lassen die Kräuter einfach ganz weg und mischen stattdessen 2-3 EL frisch geröstete Sesamsamen unter den Salat.

Zubereitung

  1. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und die unteren Hälften schälen. Spargel schräg in breite Scheiben schneiden.
  2. Kaiserschoten ebenfalls in breite Querstreifen schneiden.
  3. Für das Dressing Olivenöl mit Essig, Salz und Pfeffer gut verrühren. Bärlauch in feine Streifen schneiden und unterheben. Spargel und Kaiserschoten unter das Dressing mischen und abschmecken.
  4. Spargelsalat auf den vier Salatblättern anrichten.

Dieses Gericht und weitere vegetarische Rezepte finden Sie im Ratgeber "Vegetarisch Kochen - Saisonal, gesund und lecker".

Gefördert durch

Logo EULogo Efre