Nachwuchspreis MehrWert NRW 2021: Bewerbungsphase gestartet

Stand:
  • Studierende und Absolventinnen und Absolventen von NRW-Hochschulen sind ab  sofort zur Teilnahme am Nachwuchspreis MehrWert NRW 2021 eingeladen. 
  • Preis wird zum dritten Mal zusammen mit dem Effizienz-Preis NRW ausgelobt und von der Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit der Effizienz-Agentur NRW und der NRW.BANK vergeben. 
  • Gesucht werden innovative Ideen für Produkte und Dienstleistungen, die ressourcenschonende Konsumweisen unterstützen und Verbraucherinnen und Verbrauchern einen Mehrwert bieten. 
Eine junge Frau steht vor einer Wand voller Zeichnungen, u.a. eine Glühbirne
Off

Ein Computergehäuse aus recyceltem Karton, eine App für klimafreundliche Baustoffe und die Vision eines Nährstoffkreislaufs für die urbane Lebensmittelproduktion – das waren die drei innovativen Ideen, die 2019 mit dem Nachwuchspreis MehrWert NRW ausgezeichnet wurden.

Jetzt geht der Wettbewerb in eine neue Runde: Bis zum 28. März 2021 sind eingeschriebene und ehemalige Studierende von NRW-Hochschule eingeladen, sich mit ihren nachhaltigen Produktideen und Dienstleistungskonzepten um den Nachwuchspreis MehrWert NRW zu bewerben. Eine Jury von Expertinnen und Experten aus Verbraucherschutz, Politik und Wissenschaft entscheidet über die besten Beiträge. Diese werden im Herbst 2021 in einer festlichen Veranstaltung gemeinsam mit dem Effizienz-Preis NRW verliehen. 

Der Preis für den Nachwuchs ist mit insgesamt 3000 Euro dotiert. Außerdem bietet die NRW.BANK, die Förderbank für das Land NRW, allen Bewerberinnen und Bewerbern ihre Beratungs- und Coachingangebote – etwa zu Gründung und Finanzierung –  an. 

Bewerbungen sind bis zum 28. März 2021 ausschließlich möglich über das Online-Formular auf www.effizienzpreis-nrw.de/nachwuchspreis/bewerbung.html

Alle Informationen rund um den Effizienz-Preis NRW und den Nachwuchspreis MehrWert NRW, zu Teilnahmebedingungen, Bewerbung und den Ablauf gibt es unter www.effizienzpreis-nrw.de

Einen Rückblick auf die Preisverleihung 2019 sowie Videoporträts der Gewinnerinnen und Gewinner und ihrer ausgezeichneten Ideen finden sich hier.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre