Süße Ofenschlupfer mit Kirschen

Für große und kleine Naschkatzen.

Ofenschlupfer
Off

Zutaten

  • 4 altbackene Brötchen oder ein altbackenes Baguette
  • 600 – 800 ml Milch (3,5 %)
  • 2 EL Honig
  • 2 Eier
  • 250 g Süßkirschen
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Zimt, gemahlen

Tipp: Diese leckere Süßspeise ist ideal, um alte Brotreste zu verwerten.

Schmeckt auch sehr lecker mit Sauerkirschen!

Zubereitung

  1. Die altbackenen Brötchen oder das Baguette in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Milch erhitzen und über die eingeweichten Brotscheiben gießen. Sie sollten so viel Milch zugeben, dass sich die Brotscheiben gut vollsaugen können. 20 Minuten quellen lassen.
  3. Restliche Milch mit Honig und Eiern verquirlen.
  4. Süßkirschen entsteinen.
  5. Eingeweichte Brötchenscheiben mit Süßkirschen dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. Alles mit der Eiermilch übergießen, mit Mandelblättchen bestreuen und mit Zimt bestäuben.
  6. Im Backofen bei 180° ca. 30 Minuten garen.

Dieses Gericht und weitere vegetarische Rezepte finden Sie im Ratgeber "Vegetarisch Kochen - Saisonal, gesund und lecker".

Gefördert durch

Logo EULogo Efre