Honig-Quarkeis mit Himbeeren

Erfrischend sommerlich.

Eis in Tassen serviert.
Off

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kleine Bio-Zitronen
  • 250 g Magerquark
  • 1 Prise Vanille, gemahlen
  • 3 EL heller, cremiger Honig
  • 150 ml Sahne
  • 200 g Himbeeren

Zubereitung

  1. Schale von einer Zitrone abreiben und beide Zitronen auspressen.
  2. Zitronenschale und -saft mit dem Quark gut verrühren. Mit Vanille und Honig abschmecken.
  3. Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.
  4. Masse in eine Eismaschine geben und gefrieren. Wer kein Eisgerät hat, kann die Masse auch in ein Kunststoffgefäß füllen und unter gelegentlichem Rühren im Tiefkühlfach gefrieren (4-6 Stunden).
  5. Das fertige Eis mit Himbeeren garniert servieren.

Dieses Gericht und weitere vegetarische Rezepte finden Sie im Ratgeber "Vegetarisch Kochen - Saisonal, gesund und lecker".

Gefördert durch

Logo EULogo Efre