Menü

Nachwuchspreis MehrWert NRW: Feierliche Preisverleihung am 19. November

Stand:

NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser wird die Gewinnerinnen und Gewinner im Deutschen Sport- und Olympia-Museum in Köln im Rahmen der Siegerehrung des Effizienz-Preises NRW auszeichnen.

Publikum einer Preisverleihung
Off

Am 19. November 2019 wird zum zweiten Mal der Nachwuchspreis MehrWert NRW vergeben. Die Verbraucherzentrale NRW hat den Preis in Kooperation mit der Effizienz-Agentur NRW und der NRW.BANK im Rahmen des Projekts MehrWertKonsum ausgelobt. Er ist mit 3.000 Euro dotiert. 

Bewerben konnten sich Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen aus NRW-Hochschulen. Gesucht waren Produktentwicklungen und innovative Dienstleistungen, die zur Ressourcenschonung beitragen und Verbraucherinnen und Verbraucher bei einem nachhaltigen Konsum unterstützen.

Eine fachkundige Jury hat aus den Einreichungen jetzt die besten Ideen ausgesucht. Drei Arbeiten werden im November in Köln mit Preisen belohnt.

Die Preisübergabe findet in feierlichem Rahmen im Deutschen Sport- und Olympia-Museum statt. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser wird die Gewinnerinnen und Gewinner auszeichnen. 

Informationen über den Nachwuchspreis:

Gefördert durch

Logo EULogo Efre