Lauch-Apfel-Suppe

Schnell, köstlich und natürlich super gesund.

Lauch-Apfel-Suppe
Off

Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 500 g Lauch
  • 500 g Äpfel
  • 2 EL Rapsöl
  • 1-2 TL Currypulver, mild
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 150 ml Sahne
  • Jodsalz, Pfeffer
     

Zubereitung:

  1. Lauch in Ringe schneiden und Äpfel würfeln.
  2. Öl mit 2 Esslöffeln Wasser und dem Curry erhitzen.
  3. Äpfel und Lauch dazugeben, kurz andünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. 8 - 10 Minuten bissfest garen.
  4. Die Sahne angießen und alles gut pürieren.
  5. Mit den Gewürzen abschmecken.
     

Dazu passen Vollkorncroûtons:

  1. 3 Scheiben Vollkornbrot in sehr kleine Würfel schneiden.
  2. Trocken in einer beschichteten Pfanne rösten.
  3. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen, 1 1/2 Esslöffel Olivenöl unterrühren, die Croûtons noch einmal kurz erhitzen und über die Suppe streuen.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre