Menü

Die Initiativenberatung im Projekt MehrWert NRW

Das Projekt MehrWert NRW berät und unterstützt lokale Verbraucherinitiativen, die sich für klimafreundliche Ernährung, umweltverträgliche Mobilität und nachhaltigen Konsum einsetzen.

Gruppenbild: Sechs Frauen mit einem Lastenrad, einer Pflanze und verschiedenen Gartengeräten.
On

Worauf muss man achten, wenn ein Leih- und Tauschzirkel aufgebaut werden soll? Wie finden Initiativen Kooperationspartner für die Umsetzung eines Gartenprojekts? Wie kann die Klimafreundlichkeit im Quartier verbessert werden?

Unser Angebot

Engagement braucht Wissen. Deshalb erhalten Initiativen, die sich in ihrem lokalen Umfeld engagieren wollen, durch das Projekt MehrWert der Verbraucherzentrale NRW fachliche Beratung, Gelegenheiten zum Austausch mit bereits bestehenden Gruppen und Unterstützung bei der Umsetzung beispielhafter Projekte. Im Fokus stehen ausschließlich nicht kommerzielle Konzepte.

Ziel ist es, dass aus guten Ideen konkrete Praxis wird. Die Projektmitarbeiterinnen helfen dabei, eventuelle Hürden zu überwinden - indem sie Wissen zur Verfügung stellen, Partner vermitteln und Vernetzung unterstützen. Dazu organisiert die Initiativenberatung unter anderem Regionale MitWirkstätten und besucht Initiativen mit Vorträgen vor Ort.

Unser Leitbild: Wir wollen durch unsere Zusammenarbeit mit Initiativen die Welt (im Kleinen) verändern und wir ermöglichen Erfahrungsräume, die Freude und Neugierde daran wecken, das eigene Leben nachhaltiger zu gestalten.

Workshops

Wir erarbeiten gemeinsam mit Initiativen Lösungsideen für Herausforderungen, die im Engagementalltag auftreten können, zum Beispiel in unseren Regionalen MitWirkstätten. → mehr

Vorträge

Wir besuchen auf Wunsch Initiativen vor Ort und informieren über Grundlagen zu Themen wie Mitgliedergewinnung, Finanzierung oder Öffentlichkeitsarbeit in unseren Themenimpulsen und Themenabenden. → mehr

Vernetzung

Wir schaffen Möglichkeiten zur Vernetzung von Initiativen innerhalb einer Region, beispielsweise bei Nachhaltigkeits-Stammtischen oder Vernetzungstreffen. → mehr

Individuelle Beratung

Wir helfen bei fachlichen Fragestellungen von Initiativen weiter und vermitteln relevante Ansprechpartner, um Projektvorhaben von Initiativen zu unterstützen. → mehr

Fachwissen online

In unserem Engagement-Werkzeugkasten finden Gründungsinteressierte und schon erfahrene Initiativen wichtiges „Handwerkszeug“ für das eigene Engagement. Zum Beispiel Gründungsleitfäden oder Informationen zur Wahl der richtigen Organisationsform, zu Versicherung und Haftung.

Initiativenkarte

Nachhaltiges Engagement im Überblick finden Interessierte auf unserer Initiativenkarte. Hier ist schnell und einfach zu sehen, welche Initiativen in der eigenen Nachbarschaft aktiv sind und sich über einen Besuch oder direktes Mitwirken freuen. → mehr

Newsletter

Aktuelle Termine, relevante Förderprojekte und Engagierte kennenlernen – mit unserem Newsletter „Post für euch“ verpasst man keine Neuigkeit mehr. → mehr

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Interesse? Dann melden Sie sich beim Team der Initiativenberatung.

Die Initiativenberatung bei Facebook.

Wen begleiten wir?

Wir möchten Ideen und Gruppen unterstützen, die Alltagsgegenstände oder Lebensmittel gemeinsam beschaffen, herstellen, instand setzen, miteinander tauschen, verleihen, gemeinsam nutzen oder verschenken.

Wir wenden uns an Menschen, die sich ehrenamtlich zusammenfinden und sich gemeinsam als Initiative in den Themenfeldern klimafreundliche Ernährung, individuelles Mobilitätsverhalten oder ressourcenschonender Konsum engagieren. Dazu zählen beispielsweise Reparatur-Initiativen, Fahrrad-Verleih-Initiativen, Gemeinschaftsgärten oder Foodsharing-Gemeinschaften.

MehrWert NRW engagiert sich auch im Quartier: In Köln-Chorweiler, Bochum-Hamme, Bonn-Tannenbusch und Herne-Wanne unterstützt die Initiativenberatung von MehrWert NRW Vorhaben und Projekte für nachhaltiges Handeln und Klimaschutz. Dabei arbeitet das Team mit Sozialraumkoordinatoren, Bürgerinnen und Bürgern und Partnerprojekten vor Ort zusammen. → mehr

Gefördert durch

Logo EULogo Efre