Bunte Gemüse-Couscouspfanne

Bunte Gemüse-Couscouspfanne auf einem Teller
Off

Diese bunte Gemüse-Couscouspfanne ist einer der Renner in der Jugendherberge Tecklenburg. Durchschnittlich verursacht das Gericht 465 g CO2 pro Portion.


Wählen Sie aus, für welche Zielgruppe Sie kochen möchten, die Mengenangabe wird altersgerecht angepasst. 
 

Ich möchte mir die Zutatenmenge berechnen lassen für eine:

 
weiterführende Schule
1.000 g Brokkoli
400 g Möhren
400 g Chinakohl
800 g Paprika
200 g Zucchini
4 Zehe(n) Knoblauch
9 EL Olivenöl
400 g Erbsen
Curry, Jodsalz, Pfeffer
1.000 ml Gemüsebrühe
500 g Couscous
200 g Frühlingszwiebeln
Grundschule
750 g Brokkoli
300 g Möhren
300 g Chinakohl
600 g Paprika
150 g Zucchini
3 Zehe(n) Knoblauch
6 EL Olivenöl
300 g Erbsen
Curry, Jodsalz, Pfeffer
600 ml Gemüsebrühe
300 g Couscous
150 g Frühlingszwiebeln
Kita
500 g Brokkoli
200 g Möhren
200 g Chinakohl
400 g Paprika
100 g Zucchini
2 Zehe(n) Knoblauch
4 EL Olivenöl
200 g Erbsen
Curry, Jodsalz, Pfeffer
400 ml Gemüsebrühe
200 g Couscous
100 g Frühlingszwiebeln

Zubereitung Topf

  1. Gemüse waschen und abtropfen lassen. Brokkoli putzen und die Röschen teilen. Möhren schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Chinakohl in feine Streifen schneiden. Paprika putzen, Zucchini halbieren, Kerne entfernen und auch in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden.
  2. Das Öl erhitzen, das vorbereitete Gemüse in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten anbraten. Erbsen dazugeben und mit Curry, Jodsalz und Pfeffer leicht abschmecken. Mit der Brühe auffüllen und aufkochen lassen. Das Gemüse sollte bissfest bleiben.
  3. Couscous dazugeben, einmal aufkochen lassen. Danach zugedeckt 5 Minuten quellen lassen.
  4. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Kurz vor dem Servieren auf die Couscouspfanne streuen.

Mengenangaben pro Portion  
für eine weiterführende Schule ca. 500 g
für eine Grundschule ca. 350 g
für eine Kita ca. 230 g

Gefördert durch

Logo EULogo Efre